Nahversorgung in der digitalen Welt

Kamingespräch mit Robert Nagele, Vorstandsvorsitzender der BILLA AG zum Thema „Nahversorgung in der digitalen Welt“

Am 08.10.2018 fand das Gravitas-Kamingespräch mit Vorstandsvorsitzender der BILLA AG, im modernen und zum innovieren inspirierenden Digital Center in Wien statt.

Präsentiert wurde das hochaktuelle und sehr komplexe Thema „Nahversorgung in der digitalen Welt“

Nach der Begrüßung durch den CEO von Gravitas, Herrn Karoly Pataki, hat CEO Robert Nagele das moderne Bild Digital Center vorgestellt. Es ist ein „Raum der Zukunft“ wo Mitarbeiter, Manager und Kunden über die digitalen Lösungen rund um den Lebensmittelhandel und Nahversorgung nachdenken und neue Wege suchen.

In diesem, zum Nachdenken inspirierenden Raum haben Vorstände führender unternehmen aus diversen Branchen, unter anderem folgende Problembereiche diskutiert: „Herausforderungen der modernen Nahversorgung in Städten und in den ländlichen Regionen“, „Wie kann der stationäre und der Online Handel erfolgreich kombiniert werden?“, „Welche Herausforderungen entstehen für die Transportorganisation bei Zustellungen binnen 12 Stunden bis zu 18 Minuten?“, „Wie reif ist der österreichischer Markt für bargeldlose Zahlungen?“, „Was hindert die lokalen Dienstleister bei der reibungslosen Implementierung von Innovationen aus Asien?“ etc.

2019-05-02T15:41:15+01:0010. Oktober 2018|Gravitas Talks, News|