Management

Management 2017-11-06T08:46:55+00:00

Karoly Pataki

Gründer & CEO

Karoly Pataki ist in Ungarn, Italien und Deutschland aufgewachsen. Er hat sein Studium der Wirtschaftswissenschaften in Berlin 1990 als Diplom Ökonom abgeschlossen. Nach einem postgradualen Studium in Mexico City, kehrte er 1991 nach Ungarn zurück und hat bis 1997 als kaufmännischer Geschäftsführer für die neu gegründete Robert Bosch GmbH in Budapest gearbeitet. In den Jahren 1997 bis 2012 war er in diversen leitenden Funktionen in der Papier- und Verpackungsindustrie tätig. 1997-2002 war er stellv. Generaldirektor der Dunapack AG in Budapest, 1998-2000 Geschäftsführer bei Eurobox in Polen, und von 2000 bis 2002 Board Member bei Rodina in Bulgarien. Er hatte darüber hinaus Beirats- und Aufsichtsratsmandate in Verpackungswerken in Rumänien, in der Ukraine und Österreich inne.

In den Jahren 2004-2008 wurde er CFO des Papier- und Verpackungskonzerns Prinzhorn Group und anschließend bis 2012 Mitglied der Geschäftsführung der Dunapack Packaging GmbH. In 2012 wechselte Karoly Pataki in die Personaldienstleistungsbranche und war als Mitglied des Vorstands der Trenkwalder Gruppe für die Regionen CEE und SEE zuständig. Ab 2013 leitete er schließlich als Vorstandsvorsitzender den Trenkwalder Konzern. Im Januar 2017 gründete er die auf berufliche Netzwerkstrategien und auf Führungskräfteentwicklung spezialisierte Gravitas GmbH.

Karoly Pataki ist Mitglied des Senats der Wirtschaft in Wien und Mitglied im Chatham House (The Royal Institute of International Affairs) in London.

Als Anerkennung seiner langjährigen Leistungen in der Wirtschaft und Gesellschaft, wurde Karoly Pataki im Februar  2017 vom Bundespräsidenten Alexander van der Bellen, das Grosse Silberne Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich verliehen.